Jacob

Register Jacob.com

Bedeutung und Geschichte der Jacob

Die lateinische Iacobus, die aus dem griechischen Ιακωβος (Iakobos)war, war die von dem Hebräischen Namen יַעֲקֹב (Ya'aqov). Im alten Testament ist Jacob (später Israel genannt), der Sohn von Isaak und Rebecca und der Vater der zwölf Gründer der zwölf Stämme Israels. Er wurde geboren, sein Zwillingsbruder Esau Ferse halten, und sein Name wird als Bedeutung "Inhaber der Ferse" erklärt oder "Supplanter". Andere Theorien behaupten, dass es in der Tat von einem hypothetischen Namen wie abgeleitet ist יַעֲקֹבְאֵל (Ya'aqov'El) Bedeutung "kann Gott schützen".

Die englischen Namen Jacob und James ableiten aus der gleichen Quelle, mit James kommt vom lateinischen Iacomus, eine spätere Variante des Iacobus. Im Gegensatz zu Englisch haben viele Sprachen keine separate Schreibweisen für die beiden Namen.

In England Jacob hauptsächlich einen jüdischen Namen im Mittelalter galt als wenn die James -Variante unter den Christen verwendet wurde. Jacob erbte allgemeinen Gebrauch als einen christlichen Namen nach der Reformation. Eine berühmte Träger war Jacob Grimm (1785-1863), der deutscher Sprachwissenschaftler und Schriftsteller war, mit seinem Bruder Wilhelm, der Autor von 'Grimms Märchen'.

Sprachen, in denen Jacob verwendet

(Press the button to hear it)

  • The Bible
  • Dänisch
  • Englisch (ausgeprägt JAY-kəb)
  • Niederländisch (ausgeprägt YAH-kawp)
  • Norwegisch
  • Schwedisch

Jacob in anderen Sprachen

Diminutives of Jacob

Varianten von Jacob

Mädchen Version von Jacob

Popularität von Jacob

Akzentuierung und Jacob Reime

View information about the word Jacob (accentuation, rhymes, syllables, etc.).